Stimmbildung mit Aletha Prantl


Aletha Prantl hatte mit 17 Jahren den ersten Gesangsunterricht. Bei verschiedenen Gesangspädagogen wurde sie für klassischen Sologesang ausgebildet.

 

Chor und solistische Erfahrungen:

  • 1978-1981 im Bregenzer Festspielchor (A)
  • 1989 bis zur Auflösung Mitglied im Oratorienverein Bregenz (A)
  • 1990-2005 Mitglied, Solistin und Stimmbildnerin im Kirchenchor Buchs (CH)
  • Kantorengrundkurs bei Domkapellmeister Hans Eberhard in St. Gallen (CH)
  • Liedgestaltung bei Daniel Fueter in Vaduz (FL)
  • 2010 Solistischer Auftritt beim "Norman Douglas Symposium"
    in der Villa Falkenhorst in Thüringen (A)
  • Solistische Auftritte in verschiedenen Konzerten und Orchestermessen
  • Seit 2005 jährliche Liederabende in Mäder (A)